ALB / ALK

Gingko.Systeme GmbH

Gaja®Matrix: Interdisziplinäres GIS ..

  • mit mehr als 60 Fachlösungen aus einem Guss
    • jeweils mit fachspezifischen Sachbearbeitungs- und Kartierfunktionen
  • mit mobilem GIS für den Außendienst
  • mit Webservices zur bi-direktionalen Teilnahme an der GeoDatenInfrastruktur Deutschland (GDI-DE)
  • mit GeoPortal für die Besucher Ihrer Webseiten

Die Grafikdaten und Sachdaten aller Fachlösungen sind in einer gemeinsamen Datenbank verbunden.

ALKIS, DOP und alle anderen Geobasisdaten
an beliebig vielen Arbeitsplätzen

  • Einheitliche Geobasisdaten in allen Sachgebieten = Rechtssicherheit
  • ALKIS-ATKIS-AFIS (AAA) Datenübernahme per NAS-Schnittstelle mit NBA-Verfahren
  • ALB mit ALB-Historie sowie ALK mit ALK-Historie nutzerfreundlich verbunden
Integriertes CAD

Über 60 Lösungen und Schnittstellen aus einem Gus

  • Alle typischen Fachlösungen für Sachgebiete mit raumbezogenen Aufgaben im Portfolio
  • Straße, Tiefbau, Beiträge, Winterdienst, Bauhof, Liegenschaften, Bauleitplanung, Friedhof, Baum etc. pp. 
  • Alle Fachlösungen sind einheitlich aufgebaut und besitzen ein einheitliches Datenformat
  • Das ermöglicht reibungslos vernetzte Zusammenarbeit der Sachgebiete untereinander
Lösungen aus einem Guss

Fachdaten aller Lösungen in einer gemeinsamen Datenbank verbunden

  • Die Grafikdaten und Sachdaten aller Fachlösungen sind in einer gemeinsamen Datenbank verbunden.
  • Dadurch entfällt jeglicher Verbindungsaufwand.
  • Und die Bedienung ist einfach. Für Daueranwender und Gelegenheitsnutzer.
OpenGis-Datenbank

Liegenschaftsverwaltung nahtlos integriert

  • Verfahrensbearbeitungen direkt auf ALKIS (ALB und ALK) und deren Historien
  • Automatische Kartierung der Verfahren auf den beteiligten ALKIS-Flurstücken
  • Verarbeitung von Flurstücken, bgl.-rechtlichen Grundstücken und wirtschaftlichen Einheiten
interdisziplinäre Vorgangsbearbeitung

Moderne Bauleitplanung, XPlanung und GeoPortal

  • Bauleitplanung entsprechend BauGB, BauNVO und PlanzVO
  • Systemneutraler Austausch von Bauleitplänen per XPlanung-Schnittstelle
  • Moderne Öffentlichkeitsarbeit: Bauleitpläne interaktiv im GeoPortal
AAA

Offen nach innen und außen

  • Schnittstellen für alle typischen Kommunikationsanforderungen im Portfolio
  • Von DXF, GPS, ISYBAU und NAS über Shape und Videobefahrungungen bis WMS und XPlanGML
  • Zusätzlich können Fachdatenbanken numerischer Drittprogramme mit GajaMatrix verbunden werden
  • Dadurch "Veredelung" von Sachdatensätzen mit kartierten GajaMatrix-Objekten
Kostendeckelung durch General-Lizenz

Mobiles Gaja®Matrix im Außendienst

  • Auskunft, Vorgangsbearbeitung, Datenerfassung, Kartierung vor Ort
  • Online-Modus, falls Internet vor Ort verfügbar / Offline-Modus, falls nicht
  • Je nach Aufgabe und Fachlösung Nutzung von Smartphones, Tablets oder Tablet-PC's

Bi-direktional an der GDI-DE teilnehmen

  • Ganz einfach die Vorteile von INSPIRE / der GeoDatenInfrastruktur-Deutschland GDI-DE nutzen
  • Externe Daten aus der GDI-DE lagerichtig kombinieren mit eigenen Fachdaten am Arbeitsplatz
  • Eigene Fachdaten externen Institutionen systemunabhängig über die GDI-DE bereitstellen
Anschluss an die GDI-DE

GeoPortal zur Verlinkung mit Ihren Webseiten

  • Die externe GajaMatrix-Erweiterung für die moderne Außenwirkung
  • Interne Fachlösungen haben kompatible Lösungspartner im GeoPortal
  • Einfach adminstrierbarer Datenaustausch zwischen Fachlösungen und GeoPortal
GeoDaten-Portal